Was ist eigentlich aus meiner Wetterdecke geworden??

Vor zwei Monaten habe ich mit dem Projekt: Wetterdecke gestartet. Ich häkle nun seit Februar jeden Tag eine Reihe in 1-3 Farben je nach Temperatur. So war der Plan. Nun ja Pläne halten sich nicht immer an Pläne. Und so ist es nun, dass ich momentan ein paar Tage im Rückstand bin.

2014-04-13 10.47.00

Ich habe noch andere Projekte am laufen,die ebenfalls meine Zeit in Anspruch nehmen. Und da auch mein Tag nur 24 Std hat (leider) bleibt halt manchmal ein Projekt liegen. Ich halte die Temperaturen dennoch täglich schriftlich fest und arbeite die fehlenden Tage nach. Ich finde es nach wie vor spannend wie meine Decke nach 12 Monaten aussieht.


Das Wetter im schönen Sauerland ist sehr wechselhaft und immer für eine Überraschung gut. 😉

Ich halte euch auf dem laufenden….

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Projekte abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.